Referenzen Rhyolith: FBE A 12 Storkow, FBE A9 Bad Dürrenberg

Auf der Bundesautobahn 12 wurde in Höhe der Anschlussstelle Storkow der neue Straßenbelag mit unseren Edelsplitten versehen. Die neue Betondecke ist dadurch nun wieder intakt und langlebig. Durch unser Ryholithgestein ist der Beton resistent gegen Betonkrebs, eine Eigenschaft, welche Rhyolith besonders begehrt beim Autobahnbau macht.

Lieferumfang FBE
  • 15.400 Tonnen Edelsplitte
  • 7.800 Tonnen Mineralgemische

Ansprechpartner

Vertrieb Schotter & Splitte
Cathrin Bartz
+49 (0) 34 603 / 75 152
bartz[at]sh-natursteine.de

Kontakt
Neubau Finsterwalder Logistikfläche

Finsterwalder Logistikfläche

Für die Vorbereitungen zum Neubau der Finsterwalder Logistikfläche liefern die ard Baustoffwerke Zeithain Sand.