Sand- und Kiesgrube Zeithain

ard_logo

Die von uns in der Kiesgrube Zeithain gewonnenen Kiese und Sande sind das Produkt langwieriger Verwitterungs- und Sedimentationsprozesse von Gesteinen, die durch die Elbe transportiert und abgelagert wurden. Die so entstandenen unverfestigten Lockersedimente Kies und Sand sind wichtige Rohstoffe der Bauindustrie, v. a. im Tief-, Verkehrswege- und Erdbau. Kiese und Sande sind zudem unverzichtbare Zuschlagstoffe für Baustoffe, insbesondere Beton.

Kies und Sand werden in Zeithain im Verfahren der Nassgewinnung produziert. Dabei wird das Mineral mit Hilfe eines Schwimmbaggers aus einem Baggersee gehoben und über Transportbäder in die Aufbereitung geführt und in die verschiedenen Kornfraktionen geteilt. Als Kies- und Sandproduzenten sind wir uns angesichts der weltweit bestehenden Sandknappheit unserer ökologischen und ökonomischen Verantwortung besonders bewusst.

Ansprechpartner

Vertrieb Sand und Kies
Ann-Kristina Nollau
+49 (0) 3525 / 560 415
nollau[at]ard-baustoffwerke.de

Kontakt

Ihre Vorteile

  • null

    Große Mengen

    Als industrielle Sand- und Kiesgrube können wir tagtäglich große Mengen fördern.

  • null

    Kundenorientierung

    Wir beliefern Groß- und Kleinkunden, von der Großbaustelle bis hin zum Gartenprojekt.

  • null

    Guter Service

    Dank kurzer Entscheidungswege können wir unkompliziert auch bei kurzfristigen Problemen reagieren und eine Lösung finden.

  • null

    Qualität zu guten Preisen

    Mittels regelmäßiger Prüfungen und WPK können wir eine zuverlässige Qualität unserer Produkte sicherstellen und das zu fairen und konkurrenzfähigen Preisen

Unser Angebot

  • fGK 0 / 2

Rohkies

  • 0 / x

Grobe Gesteinskörnung

  • gGK 2/8, 8/16, 16/32
  • Werksgemisch 0/8, 32/200

Grobe Gesteinskörnung, gebrochen

  • gGKg 0/2, 0/5, 0/8, 2/16, 8/16, 0/32 FSS, 0/45 FSS

Standort

Referenzen

Hier finden Sie demnächst eine Übersicht unserer Referenzen.