Pflegeheim Vejprty

Unterstützung und Anteilnahme nach dem Brand

19.01.2020
geomin_logo

Nach einem verheerenden Brand sind Mitte Januar acht Menschen im Pflegeheim von Vejprty, der tschechischen Grenzgemeinde von Bärenstein, umgekommen. Die Ursache des Unglücks in der Einrichtung für Menschen mit Behinderung ist noch ungeklärt. Der tschechische Regierungschef Babis besuchte den Ort des Geschehens, um das Ausmaß der Tragödie zu sehen und versprach Unterstützung.

Wir waren ebenfalls betroffen angesichts dieses Unglücks. Als Geste der Unterstützung besuchte unser Betriebsleiter aus Hammerunterwiesenthal vor einigen Tagen das Heim. Mit Kaffee an Bord und einer Spende zum Wiederaufbau versuchten wir einen kleinen Beitrag zu leisten.

Zurück

ANSPRECHPARTNER

Betriebsleiter HUW
Sebastian Bräuer
+49 (0) 37 348 / 77 80
info[at]geomin.de

Kontakt